Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktiv im Wahlkreis

Neben der Arbeit im Deutschen Bundestag kümmert sich Halina Wawzyniak auch um die Belange des Wahlkreises, für den sie zu den Bundestagswahlen 2009 kandidierte. Gerade als Linke ist es uns wichtig, immer für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger sowie von Vereinen und Projekten im Bezirk ansprechbar zu sein. Gerne können auch Sie sich mit Ihrem Anliegen an Halina Wawzyniak wenden. Alle Kontaktinformationen finden Sie hier.


 


Gewerbetreibende, Initiativen, Politiker*innen fordern Verbleib des Dragonerareal in öffentlicher Hand

Offener Brief an Bundesfinanzminister Schäuble - Gewerbetreibende fordern Rückabwicklung des Kaufvertrags und Planungssicherheit. Gewerbetreibende des Dragonerareals wenden sich mit einem Appell in Form eines Offenen Briefes an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, in seiner Funktion als oberster Dienstherr der Bundesanstalt für... Weiterlesen


Ein Nachmittag in der Arche Friedrichshain

Am Mittwoch, den 26. Oktober besuchte Halina die Arche in der Mühsamstraße 74 und war gespannt mehr über die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen zu erfahren. Weiterlesen


Der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. spendet 500€ an das Projekt „InAct-Integration“

Als Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost hat Halina oft das Vergnügen die symbolischen Schecks für Spenden des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. an Vereine, Initiativen und Projekte in ihrem Wahlkreis zu überreichen. Weiterlesen


Interessante Gespräche bei VIA e.V. – Verband für Interkulturelle Arbeit (Regionalverband Berlin/Brandenburg) e.V.

Nach sieben Jahren als Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost hat Halina schon zahlreiche interessante Vereine, Projekte und Initiativen besucht. Viele von ihnen besucht sie gern auch ein zweites oder drittes Mal, da es immer wieder neues Spannendes zu erfahren gibt. Weiterlesen


Ein Sonntag im Wahlkreis

Am 9. Oktober hieß es für Halina mal wieder: Ab in den Wahlkreis! Weiterlesen