Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktiv im Wahlkreis

Neben der Arbeit im Deutschen Bundestag kümmert sich Halina Wawzyniak auch um die Belange des Wahlkreises, für den sie zu den Bundestagswahlen 2009 kandidierte. Gerade als Linke ist es uns wichtig, immer für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger sowie von Vereinen und Projekten im Bezirk ansprechbar zu sein. Gerne können auch Sie sich mit Ihrem Anliegen an Halina Wawzyniak wenden. Alle Kontaktinformationen finden Sie hier.


 


Eine lobbykritische Stadtführung – Die Steine auf dem Weg zu einer ‚Demokratie für Alle‘.

Klar, Lobbyismus ist nicht per se schlecht. Nahezu jede gesellschaftliche Gruppe hat Interessen, die auch vor der Politik vertreten werden (müssen). Schwierig wird das Ganze nur, wenn aus demokratischen Interessenvertretungen illegale Einflussnahme oder Korruption wird. Weiterlesen


Gedenktafel für den Antifaschisten Wolfgang Szepansky erneut zerstört!

„Nieder mit Hitler! KPD lebt! Rot Front!“, schrieb Wolfgang Szepansky am 11. August 1933 an eine Wand in der Methfesselstraße 42. Weiterlesen


Der Kreuzberger Wunschbaum für Kinder

Auch dieses Jahr stellte der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln e.V.“ im Rathaus Kreuzberg in der Yorkstraße 4-11 einen Weihnachtsbaum auf. Weiterlesen


Ho ho ho – Es weihnachtet sehr! Team Halina packt Weihnachtspäckchen mit der Seniorenvertretung Friedrichshain-Kreuzberg

Am 8.12. packte die Seniorenvertretung Friedrichshain-Kreuzberg zum 21. Mal Weihnachtspäckchen für bedürftige Senior*innen im Bezirk. Weiterlesen


Gewerbetreibende, Initiativen, Politiker*innen fordern Verbleib des Dragonerareal in öffentlicher Hand

Offener Brief an Bundesfinanzminister Schäuble - Gewerbetreibende fordern Rückabwicklung des Kaufvertrags und Planungssicherheit. Gewerbetreibende des Dragonerareals wenden sich mit einem Appell in Form eines Offenen Briefes an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, in seiner Funktion als oberster Dienstherr der Bundesanstalt für... Weiterlesen


Ein Nachmittag in der Arche Friedrichshain

Am Mittwoch, den 26. Oktober besuchte Halina die Arche in der Mühsamstraße 74 und war gespannt mehr über die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen zu erfahren. Weiterlesen


Der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. spendet 500€ an das Projekt „InAct-Integration“

Als Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost hat Halina oft das Vergnügen die symbolischen Schecks für Spenden des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. an Vereine, Initiativen und Projekte in ihrem Wahlkreis zu überreichen. Weiterlesen


Interessante Gespräche bei VIA e.V. – Verband für Interkulturelle Arbeit (Regionalverband Berlin/Brandenburg) e.V.

Nach sieben Jahren als Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost hat Halina schon zahlreiche interessante Vereine, Projekte und Initiativen besucht. Viele von ihnen besucht sie gern auch ein zweites oder drittes Mal, da es immer wieder neues Spannendes zu erfahren gibt. Weiterlesen


Ein Sonntag im Wahlkreis

Am 9. Oktober hieß es für Halina mal wieder: Ab in den Wahlkreis! Weiterlesen


Am Ende kommt es doch zum Wohnungsbau auf dem SEZ-Areal

Um das ehemalige Sport- und Erholungszentrum in der Landsberger Allee 77 – kurz SEZ – gab es seit seinem Verkauf vor ca. 13 Jahren an den Leipziger Investor Rainer Löhnitz viele Streitigkeiten. Weiterlesen


Danke an den Fraktionsverein - 400€ für TIO e.V.

TIO e.V. (Treff- und Informationsort für Frauen aus der Türkei) ist eine gemeinnützige interkulturelle Frauenrechtsorganisation und bietet neben Sozial- und Rechtsberatungen, psychosozialen Beratungen auch Gruppenberatungen mit Frühstück an und organisiert Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen. Weiterlesen


Der Fraktionsverein spendet 300€ an die Hope Foundation e.V.

Der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. unterstützt den ‚Kulturellen Austausch zwischen SchülerInnen und ReferentInnen aus südlichen Ländern‘ (Briding Cultures) – ein Projekt der Hope Foundation e.V. – mit 300€. Weiterlesen


Halina in der Box66 – Forderung nach einer deutlichen Erhöhung der Bundesmittel für die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Am 13.09.2016 nahm Halina zusammen mit Cansel Kiziltepe (MdB SPD) am MBE Aktionstag teil – einer gemeinsamen Veranstaltung der Box66 – Interkulturelles Begegnungszentrumfür Frauen und Familien am Ostkreuz, des Polnischen Sozialrats e.V. und des Kurdistan Kultur- und Hilfsvereins e.V. (KKH). Weiterlesen


Den neuen Anregungen und Eindrücken auf der Spur - Halina besucht Correct!v.

Auf ihrer ständigen Suche nach interessanten Vereinen, Projekten etc. in ihrem Wahlkreis stieß Halina auf das gemeinnützige Recherchezentrum Correct!v in der Singerstraße 109. Weiterlesen


"Ein großes DANKE an den Fraktionsverein!"

Dank der Spende des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. in Höhe von 350 € war es dem Team "Ocker-Beige Berlin" von Gangway e.V. / Team BP möglich an der Meisterschaft der Wohnungslosen im Street-Soccer in Kiel teilzunehmen. Weiterlesen


Sommer im Wahlkreis: Besuch bei alten Bekannten #3

Auf die berühmt berüchtigten Wahlkreistage freut Halina sich immer. Denn die Reisen raus aus der Raumfahrtkapsel ‚Bundestag‘ bescheren ihr immer wieder neue interessante Gespräche mit tollen Menschen, Vereinen und Initiativen und zünden außerdem jedes Mal neue Ideen und Anregungen für ihre parlamentarische Arbeit. Denn ‚Politik muss praktisch sein‘... Weiterlesen


Kreuzberger Dragoner Areal in aller Munde - Zum Vorhaben des Bundesfinanzministers den Ländern die Mitsprache bei der Vergabe bundeseigener Liegenschaften zu entreißen

Die Vergabepolitik von bundeseigenen Grundstücken steht insbesondere seit dem Streit um den Verkauf des Dragoner Areals in Kreuzberg immer mehr unter Kritik – völlig zu Recht: Bundeseigene Liegenschaften können mit winzigen Ausnahmen nur zum Höchstpreis veräußert werden. Doch in Berlin regt sich dagegen Widerstand. Nun kommt der... Weiterlesen


Sommer im Wahlkreis: Besuch bei alten Bekannten #2

Die Sommerpause bietet eine gute Gelegenheit endlich mal wieder ganz viele bekannte und neue Gesichter im Wahlkreis zu besuchen und genau unter diesem Motto stehen die Wahlkreistage in der Sommerpause: Besuch bei alten Bekannten – und neuen Bekanntschaften - diesmal in Friedrichshain... Weiterlesen


Sommer im Wahlkreis: Besuch bei alten Bekannten #1

Die Sommerpause bietet eine gute Gelegenheit endlich mal wieder ganz viele bekannte und neue Gesichter im Wahlkreis zu besuchen und genau unter diesem Motto stehen die Wahlkreistage in der Sommerpause: Besuch bei alten Bekannten – und neuen Bekanntschaften. Weiterlesen