Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Oktober 2016: RomaniPhen

Im Oktober spendete Halina 330€ an das feministische Romnja-Archiv "RomaniPhen". RomaniPhen ist Teil des Projekts 'Demokratie leben!' im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

Im Oktober spendete Halina 330€ an das feministische Romnja-Archiv "RomaniPhen". RomaniPhen ist Teil des Projekts 'Demokratie leben!' im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

Das feministische Romnja-Archiv setzt sich vor allem für das "Empowerment von Romnja und Sintezza durch Wertschätzung ihrer Geschichte, Arbeit und Perspektiven" ein.

Halina findet es toll und wichtig, dass RomaniPhen konkretes, spezifisches und komplexes Wissen über Romnja und Sintezza öffentlich macht, um so u.a. diskriminierungsfreies didaktisches Material für pädagogische Fachkräfte aufzubereiten und um antiziganistische Vorurteile abzubauen und 'neue' Bilder - aus Vergangenheit und Gegenwart - über Sinti und Roma zu promoten.