Halina Wawzyniak, MdB

Foto: Sascha Nolte

Halina Wawzyniak ist Mitglied des Deutschen Bundestages im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg (Ost) in Berlin.

Sie ist die netzpolitische und rechtspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag.

 
 

In den sozialen Medien

Facebook
Twitter
Flickr
YouTube

 

Demokratie demokratisieren

Die Menschen haben kein gutes Bild von der Politik und auch nicht von Parteien. Einen Großteil davon haben sich Politikerinnen und Politiker selbst zuzuschreiben. Schnell verfallen sie in Reflexe, schnell geben sie Antworten auf komplizierte Fragen, oft denken sie nur bis zur nächsten Wahl. Im parlamentarischen Alltag bleiben Aufklärung und der Streit um das beste Argument auf der Strecke. Populismus jedoch gewinnt zwar kurzfristig Menschen, langfristig führt er zu Enttäuschung und einem Abwenden von Politik. Wenn dies geschieht, läuft die Demokratie Gefahr zu verschwinden, denn sie lebt vom Engagement vieler Menschen.

Halinas neues Buch unterbreitet - aufbauend auf einer Analyse der geltenden Regelungen im Wahl-, Abgeordneten- und Parteienrecht, sowie der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages - Vorschläge, wie Demokratie wieder demokratischer und lebendiger werden kann.

Das Buch ist im VSA-Verlag erschienen und kann für EUR 10,00 bestellt werden unter: halina.wawzyniak@bundestag.de oder 030/2277 3107

24. April 2015 Bundestag/Rechtspolitik/Reden

Anti-Terror-Gesetz ist eine billige Beruhigungspille

Mit dem vorgelegten Gesetzentwurf soll die Ausreise und der Versuch der Ausreise in einen Staat, in dem sich ein sogenanntes Terrorcamp befindet, unter Strafe gestellt werden, wenn diese Ausreise in der Absicht geschieht, eine terroristische Gewalttat zu begehen. Gleichzeitig wird die Bestrafung der sogenannten Terrorismusfinanzierung neu geregelt. Dieser Gesetzentwurf ist eine billige Beruhigungspille und ein weiterer Schritt zur Umwandlung des Rechtsstaates in einen Präventionsstaat. Mehr...

 
23. April 2015 Friedrichshain-Kreuzberg/Presseerklärung

Durchaus ein Teilerfolg

Der Finanzausschuss des Bundesrates hat heute seine Abstimmung über den Verkauf des Dragonerareals in Kreuzberg verschoben. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete Halina Wawzyniak, Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg Ost: „Die Vertagung der Abstimmung ist durchaus ein Teilerfolg. Damit ist zumindest bewiesen, wie wichtig dieser Vorgang nicht nur für Kreuzberg und Berlin, sondern auch für die gesamte Problematik rund um die Vergabepolitik des Bundes ist." Mehr...

 
22. April 2015 Antrag/Bundestag/Netzpolitik/Presseerklärung

Verleihbarkeit digitaler Medien in Öffentlichen Bibliotheken sicherstellen

Zum Welttag des Buches und des Urheberrechtes am 23. April 2015 stellt DIE LINKE im Bundestag den Entwurf eines Antrages zur Verleihbarkeit digitaler Medien entsprechend analoger Werke in Öffentlichen Bibliotheken zur öffentlichen Debatte online. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 466

25. April 2015 13:40

Der BGH zu Fraktions- und Parteifinanzen

Die Verwendung der finanziellen Mittel von Fraktionen und das Verhältnis von Partei- und Fraktionsfinanzen ist immer mal wieder Gegenstand von Debatten. Vor diesem Hintergrund ist die jüngste Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) ausgesprochen interessant, wenn auch wenig überraschend. Nach dem BGH … Weiterlesen → mehr

24. April 2015 22:16

Am eigenen Anspruch verschluckt

Ich habe schon schlechtere Texte gelesen. Ehrlich. Aber: “Ich habe schon schlechtere Texte gelesen” oder “Es ist nicht alles schlecht” reicht nicht aus, wenn der selbstformulierte Anspruch ein “Manifest” war, ein Papier über kommende Demokratie und Sozialismus 2.0. Tatsächlich finden … Weiterlesen → mehr

5. April 2015 00:26

Frieden hat mehr verdient als einen Offenen Brief

Es gibt Dinge, die verstehe ich nicht. Aber ich muss auch nicht alles verstehen. Ich verstehe zum Beispiel nicht, wieso ich einen Offenen Brief auf einem Parteitag beschließen lassen muss. Mal abgesehen davon, dass ich seit einigen Jahren keine Freundin … Weiterlesen → mehr

28. April 2015 - 28. Oktober 2015 | 5 Einträge gefunden
Frühstück für alle!
29. April 2015 10:00 – 12:00 Uhr
Jeden letzten Mittwoch im Monat bietet Halina in ihrem Wahlkreisbüro das 'Frühstück für alle' an.... mehr...
Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg (Ost) Halina Wawzyniak (MdB) Wahlkreisbüro, Halina Wawzyniak (MdB), Mehringplatz 8, 10969 Berlin-Kreuzberg
Bürobesprechung
4. Mai 2015 10:00 – 11:00 Uhr
mehr...
Bundestag Bürgerbüro Halina Wawzyniak, MdB Deutscher Bundestag
Bürobesprechung
11. Mai 2015 10:00 – 11:00 Uhr
mehr...
Bundestag Bürgerbüro Halina Wawzyniak, MdB Deutscher Bundestag
Heute is' Halina unterwegs im Wahlkreis...
12. Mai 2015 10:00 – 18:00 Uhr
... genauer: in Kreuzberg!mehr...
Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg (Ost)/ Unterwegs Halina Wawzyniak (MdB) Kreuzberg
Gemütlicher Kaffeeklatsch im Pflegewohnheim ‚Am Kreuzberg‘
13. Mai 2015 10:00 – 13:00 Uhr
Der gemütliche Kaffeeklatsch ist für Halina nicht nur eine schöne Abwechslung zum parlamentarischen Alltag.mehr...
Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg (Ost)/ Unterwegs Halina Wawzyniak Unionhilfswerk Senioren-Einrichtungen gGmbh – Pflegewohnheim 'Am Kreuzberg',Fidicinstr. 2, 10965 Berlin