Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Halina Wawzyniak übergibt Spende an die Prignitz-Schule in Berlin

Die Prignitz-Schule in Berlin-Schöneberg ist ein Förderzentrum mit dem Sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Lernen“. Dabei wird im Besonderen auf ganzheitliche Inklusion der Schülerschaft wert gelegt.

Der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. spendet regelmäßig Geld an soziale Projekte um ihre wertvolle Arbeit zu fördern.

Halina Wawzyniak übergab am 7. Januar 2010 eine Spende des Fraktionsvereins in Höhe von 800 Euro an die Prignitz-Schule in Berlin. Damit soll das Frühstücksprojekt der Schülerinnen und Schüler unterstütz werden, das die Schule vor einer Weile gestartet hat.